Online-Marketing-Ratgeber.ch

11 ChatGPT Prompts für meisterhaftes Content-Marketing

Nutze die Power von ChatGPT mit diesen 11 Prompts für herausragendes Content-Marketing! Finde heraus, wie du mühelos beeindruckenden Content erstellen kannst.
03.11.2023
Von Michael Kastner
5 Minuten Lesezeit
Diesen Artikel teilen:
11 ChatGPT Prompts für Contenterstellung

Inhalt

Die Magie hinter ChatGPT Prompts für effektiven Content

Wusstest du, dass über 63 % der Content-Marketing-Profis Schwierigkeiten haben, regelmässig qualitativ hochwertigen Content zu erstellen? Hier kommt die Magie von ChatGPT und anderen KI Tools ins Spiel.

Wie Prompts den Content-Erstellungsprozess beschleunigen

Prompts sind im Grunde kleine Anweisungen, die du ChatGPT gibst. Statt stundenlang über ein Thema nachzudenken, gibst du einfach einen kurzen Satz oder eine Frage ein und – voilà – du erhältst einen vollständigen, gut recherchierten und strukturierten Text zurück. Es ist, als hättest du einen digitalen Assistent, der immer bereit ist, dir zu helfen.

Vorteile von SEO-optimierten Prompts für bessere Rankings

Mit SEO-optimierten Prompts kannst du sicherstellen, dass dein Content nicht nur ansprechend, sondern auch suchmaschinenfreundlich ist. Der Clou dabei ist, dass ChatGPT die neuesten SEO-Praktiken kennt und dir dabei helfen kann, deinen Content so zu gestalten, dass er von Suchmaschinen geliebt wird.

Meine 11 unverzichtbaren ChatGPT Prompts für echten Content

Bevor du denkst, dass dies nur ein weiterer Tipp-Liste ist, lass mich dich auf eine Reise mitnehmen. Eine Reise durch 11 unglaubliche Prompts, die dir den Weg zu grandiosem Content ebnen.

Prompt 1: Tipps zu deinem Content Thema

Dieser Prompt ist ideal, um schnell eine Liste von nützlichen Tipps zu einem bestimmten Thema zu generieren. Perfekt für kurze Blogposts oder Abschnitte innerhalb eines umfassenderen Artikels.

Gib mir fünf Tipps zum Thema [Dein Thema hier]

Prompt 2: Einleitungsabsatz

Der erste Eindruck zählt. Dieser Prompt hilft dir, einen ansprechenden Einstieg in dein Thema zu finden, der die Leser sofort fesselt.

Wie würde ein Einleitungsabsatz zum Thema [Dein Thema hier] aussehen?

Prompt 3: Häufigste Mythen auflisten

Mythen und Missverständnisse gibt es in fast jedem Bereich. Nutze diesen Prompt, um gängige Irrtümer aufzudecken und sie richtigzustellen.

Wie würde ein Einleitungsabsatz zum Thema [Dein Thema hier] aussehen?

Prompt 4: Liste von Vorteilen erstellen

Wenn du ein Produkt oder einen Service bewirbst, ist dieser Prompt ideal, um die Vorteile hervorzuheben und deine Leser zu überzeugen.

Erstelle eine Liste von Vorteilen von [Produkt/Service].

Prompt 5: Abschliessender Absatz

Untertitel gliedern deinen Text und machen ihn lesefreundlicher. Dieser Prompt hilft dir, kreative und relevante Zwischenüberschriften zu finden.

Was wären interessante Untertitel für einen Artikel über [Dein Thema hier]? Bitte erstelle mir mehrere Auswählen.

Prompt 6: Interessante Untertitel

Untertitel gliedern deinen Text und machen ihn lesefreundlicher. Dieser Prompt hilft dir, kreative und relevante Zwischenüberschriften zu finden.

Was wären interessante Untertitel für einen Artikel über [Dein Thema hier]?

Prompt 7: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Anleitungen und How-tos sind bei den Lesern sehr beliebt. Mit diesem Prompt erstellst du detaillierte und verständliche Anleitungen.

Gib mir eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung zu [Dein Thema hier].

Prompt 8: FAQ-Abschnitt

FAQs sind eine tolle Möglichkeit, häufig gestellte Fragen deiner Zielgruppe zu beantworten. Dieser Prompt liefert dir direkt die passenden Fragen und Antworten.

Erstelle ein FAQ-Abschnitt zu [Dein Thema hier].

Prompt 9: Neueste Trends

Bleibe immer up-to-date. Dieser Prompt informiert dich über aktuelle Trends und Entwicklungen in deinem Fachgebiet. Da ChatGPT nicht auf die aktuellsten Daten zugreift, empfehle ich dir trotzdem auch parallel Google Trends zu nutzen.

Was sind die neuesten Trends in [Dein Bereich hier]?

Prompt 10: Geschichte in Kürze

Manchmal ist es nützlich, ein Thema mit ein wenig Hintergrundwissen einzuleiten. Dieser Prompt gibt dir eine kurze und prägnante Zusammenfassung.

Beschreibe die Geschichte von [Dein Thema hier] in wenigen Sätzen.

Prompt 11: Artikel-Teaser

Ein guter Teaser weckt das Interesse und macht neugierig auf mehr. Mit diesem Prompt erstellst du ansprechende Kurzbeschreibungen für deine Artikel.

Erstelle einen Teaser oder eine Kurzbeschreibung für einen Artikel über [Dein Thema hier].


Was du beim Einsatz von ChatGPT Prompts beachten solltes

ChatGPT ist zweifellos ein leistungsstarkes Werkzeug im Content-Marketing. Aber wie bei jedem anderen Werkzeug gibt es auch hier ein paar Dinge zu beachten, um sicherzustellen, dass du das Beste daraus holst. 

Der Umgang mit einer KI im Content-Bereich kann ein wenig gewöhnungsbedürftig sein, daher ist es entscheidend, sich über die Dos und Don’ts im Klaren zu sein.

Die Dos und Don’ts mit ChatGPT im Content-Marketing

Immer darauf achten:

  • Eindeutige Anweisungen geben. ChatGPT arbeitet am besten, wenn die Anweisungen klar und präzise sind. Wenn du einen spezifischen Stil oder Ton möchtest, dann teile es der KI mit.
  • In Iterationen arbeiten. Es ist okay, einen Prompt mehrmals zu senden, um verschiedene Antworten zu erhalten. Manchmal kann eine kleine Änderung in der Formulierung zu einem besseren Ergebnis führen.
  • Deinen Content überprüfen. ChatGPT ist leistungsstark, aber nicht perfekt. Es ist immer eine gute Idee, den generierten Content zu überprüfen und bei Bedarf Anpassungen vorzunehmen.

Vermeide Folgendes:

  • Vollständige Abhängigkeit. Verlasse dich nicht zu 100% auf die KI. Sie sollte als ein Werkzeug und nicht als Ersatz für menschliche Intuition und Fachwissen gesehen werden.
  • Unüberprüfte Fakten teilen. KI-Modelle können manchmal veraltete oder ungenaue Informationen liefern. Überprüfe immer alle Fakten, bevor du sie veröffentlichst.
  • Überbeanspruchung. KI kann eine grosse Menge an Content erstellen, aber Qualität geht vor Quantität. Stelle sicher, dass der Content, den du veröffentlichst, immer von hoher Qualität ist.

Typische Fehler und wie du sie vermeidest

Ein häufiger Fehler ist die Annahme, dass ChatGPT immer perfekte Antworten liefert. Es ist wichtig zu verstehen, dass die KI basierend auf den Daten trainiert wurde, die sie erhalten hat, und sie ist nicht immer auf dem neuesten Stand aktueller Trends oder Nachrichten.

Ein weiterer Stolperstein kann die Wahl der Prompts sein. Zu allgemeine Prompts können zu allgemeinen Antworten führen. Es lohnt sich also, ein wenig Zeit in die Formulierung deiner Prompts zu investieren.

Vergiss auch nicht, den generierten Content immer auf Relevanz und Genauigkeit zu überprüfen. Es ist leicht, sich von der Schnelligkeit und Effizienz von ChatGPT verführen zu lassen, aber es ist unerlässlich, einen kritischen Blick zu behalten.

Maximiere deinen Erfolg – Weitere ChatGPT Tipps von mir

Ein häufiger Fehler ist die Annahme, dass ChatGPT immer perfekte Antworten liefert. Es ist wichtig zu verstehen, dass die KI basierend auf den Daten trainiert wurde, die sie erhalten hat, und sie ist nicht immer auf dem neuesten Stand aktueller Trends oder Nachrichten.

Ein weiterer Stolperstein kann die Wahl der Prompts sein. Zu allgemeine Prompts können zu allgemeinen Antworten führen. Es lohnt sich also, ein wenig Zeit in die Formulierung deiner Prompts zu investieren.

Vergiss auch nicht, den generierten Content immer auf Relevanz und Genauigkeit zu überprüfen. Es ist leicht, sich von der Schnelligkeit und Effizienz von ChatGPT verführen zu lassen, aber es ist unerlässlich, einen kritischen Blick zu behalten.

Um das Beste aus ChatGPT herauszuholen, gibt es einige zusätzliche Tipps, die du befolgen kannst:

  • Personalisiere deinen Content. Selbst wenn ChatGPT den Grossteil deines Contents erstellt, füge immer eine persönliche Note oder einen Kommentar hinzu, um eine Verbindung zu deinen Lesern herzustellen.
  • Experimentiere mit verschiedenen Prompts. Manchmal kann ein kreativer oder ungewöhnlicher
  • Prompt zu einzigartigem und interessantem Content führen.
  • Bleib auf dem Laufenden. KI und Technologie entwickeln sich ständig weiter. Halte Ausschau nach Updates oder neuen Funktionen, die dir helfen können, deinen Content noch weiter zu verbessern

Die Reise mit ChatGPT ist spannend und bietet unendliche Möglichkeiten, den Content zu verbessern und zu personalisieren. Nutze diese Tipps als Sprungbrett und entdecke die vielfältigen Funktionen, die ChatGPT zu bieten hat.

Solltest du Fragen zu meinen Prompts haben, stehe ich dir gerne via E-Mail oder auch auf LinkedIn zur Verfügung.

Über den Autor dieses Artikels
Michael Kastner
Michael Kastner
Mike Kastner war schon bei den „Anfängen“ der digitalen Werbung mit an Board und konnte sich seit seinen Anfängen im Bereich Onlinemarketing 2007 bei dem österreichischem Start-up Szene1 nach und nach Knowhow im für digitales Marketing aufbauen und erweitern. Neben Wissen zu Performancekampagnen (Google Ads und Meta Ads), berät Mike diverse Firmen zum Thema SEO und Content-Marketing. Als Branchenexperte in der D-A-CH Region für Online-Marketing kann er auf viele Kundenerfolge zurücksehen und werden auch wöchentlich immer mehr.
Der Marketing Expert Newsletter